Abmahnung wegen Streamen von Filmen
  Rechtsanwälte der KANZLEI WEINER     Standorte der KANZLEI WEINER     Rechtsgebiete     Beratungsangebote     Online-Rechtsberatung     Rechtsprechung     Abmahnung Filesharing Urheberrechtsverletzung     Abmahnung Urheberrechtsverletzung Markenrechtsverl     Abmahnung Wettbewerbsrecht     Vorträge     Veröffentlichungen     Links und Gerichtsbezirke     Kontakt     Impressum  
Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung durch U+C
Allgemein:
Startseite

Abmahnung U+C wegen Streamen von Filmen

Abmahnung wegen Streamen von Filmen

Seitdem die U+C Rechtsanwälte im Auftrag der The Archive AG aus der Schweiz mit Abmahnungen vom 02.12.2013 eine beispiellose Abmahnwelle eingeleitet haben, ist das Streamen von Filmen zur Gefahr geworden, eine Abmahnung zu erhalten. Mit einer spitzfindigen Argumantation ist in den Abmahnungen wegen Urheberrechstverletzung durch die U+C Rechtsanwälte in den Abmahnschreiben zu lesen, das das Anschauen von Filmen mittels Streamen, eine illegale Vervielfältigung des Films sei. Es ist zu vermuten, dass die Abmahnwelle erst der Anfang sein wird. Viele Portale auf pornografischen Internetseiten werden künftig zum Gegenstand von Abmahnungen gemacht werden.